Akrobaten im Motorrad Sport – Die Gespannfahrer bei der Hockenheim Classic 2021

Heute stellen wir vor: Ulrich und Germar Seubert

Fahrer: Ulrich Seubert, geb. 27.02.1956
Beifahrer: Germar Seubert, geb. 18.04.1957

Fahrer und Beifahrer sind nicht miteinander verwandt, fahren aber mit Unterbrechungen schon seit 1974 gemeinsam Gespannrennen.

Fahrzeug – Kneeler Gespann mit 10″ Rädern

  • Das Gespann wurde von 2003 bis 2006 komplett neu aufgebaut
  • Motor: Nourish-Weslake Parallel-Twin mit 900 cm³, Baujahr ca. 1972
    Diese Motoren wurden mit einem Hubraum zwischen 500cm³ bis 950cm³ gebaut und wurden in Straßenrennen aber auch auf der Grasbahn und im Moto-Cross eingesetzt
  • Getriebe: 5 Gang AMC-Getriebe von TT-Industries (Neuseeland)
  • Rahmen: ähnlich Windle-Rahmen
  • Räder: Scheibenräder mit Bereifung 165/60/10
  • Bremsen: 4 Scheibenbremsen (2 Vorderrad, jeweils eine am Hinter- und Seitenwagenrad)
  • Radstand: 1550mm
  • Spurbreite: 1020mm
  • Lenkwinkel: 24°
  • Nachlauf: variabel einstellbar zwischen 5 und 15mm
  • Seitenwagen-Vorlauf: variabel einstellbar zwischen 0 und 12mm
  • Seitenwagen-Sturz: variabel einstellbar zwischen 0 und 6mm

Bisherige motorsportliche Erfolge

Von 1974 bis 1990 im Moto-Cross-Gespann-Sport auf Triumph, Norton, Nourish-Weslake, Yamaha, Jumbo, KTM, MTH.
Ab 2006 bis heute im historischen Seitenwagen-Rennsport auf Nourish-Weslake.

  • 1978: 6. Platz Deutsche Motocross-Meisterschaft
  • 1979: 7. Platz Deutsche Motocross-Meisterschaft
  • 1980: 11. Platz Deutsche Motocross-Meisterschaft
  • 1988: 11. Platz Deutsche Motocross-Meisterschaft
  • 1989: 6. Platz Deutsche Motocross-Meisterschaft
  • 1990: 7. Platz Deutsche Motocross-Meisterschaft
  • 1974-1990: Mehrfache Hessische Moto-Cross Meister Seitenwagen
  • 2007: 2. Platz Deutsche Historische Meisterschaft, Klasse Z
  • 2008: 1. Platz Deutsche Historische Meisterschaft, Klasse Z
  • 2010: 3. Platz Deutsche Historische Meisterschaft, Klasse Z
  • 2013: 8. Platz Deutsche Historische Meisterschaft, Klasse Z
  • 2014: 1. Platz Deutsche Historische Meisterschaft, Klasse Z
  • 2015: 19. Platz Deutsche Historische Meisterschaft, Klasse Z
  • 2016: 2. Platz Deutsche Historische Meisterschaft, Klasse Z und 2. Platz Deutsche Historische Meisterschaft Gespanne
  • 2018: 1. Platz Deutsche Historische Meisterschaft, Klasse Z und 1. Platz Deutsche Historische Meisterschaft Gespanne
  • 2019: 1. Platz Deutsche Historische Meisterschaft, Klasse Z und 1. Platz Deutsche Historische Meisterschaft Gespanne
close

Newsletter abonnieren!

Jetzt eintragen und immer auf dem neuesten Stand bleiben.

Ich akzeptiere die Datenschutzvereinbarung