Die VFV-GLPpro startet wieder bei der Hockenheim Classics 2021

Die Hockenheim Classics ist einer der wenigen Motorsport Veranstaltungen wo Motorräder und PKW an einem Wochenende in einer Veranstaltung fahren.

Die VFV-GLPpro, Gleichmäßigkeitsprüfung Professionell, ist eine Serie innerhalb des Veteranen-Fahrzeug-Verbandes – kurz VFV – die sich darauf spezialisiert hat, Gleichmäßigkeitsläufe auf Rundstrecken ohne Zeitnahme durch Fahrer oder Beifahrer auszutragen.

Der Fahrzeugpark reicht von Formel-Rennern (Klasse D) über Tourenwagen (Klasse B) und GT-Fahrzeugen (Klasse C) bis hin zu Sportprototypen (Klasse E) – zugelassen sind entsprechende Fahrzeuge bis Baujahr 1993

close

Newsletter abonnieren!

Jetzt eintragen und immer auf dem neuesten Stand bleiben.

Ich akzeptiere die Datenschutzvereinbarung

Menü