FHRM – Freunde Historischer Renn-Motorräder – sind bei der Hockenheim Classics am Start

Auch die FHRM aus der Schweiz sind in diesem Jahr wieder in Hockenheim am Start. In den 3 Soloklassen Veteran, Classic und Post-Classic mit insgesamt 62 Teilnehmern wird um die Titel in der „Vintage Schweizermeisterschaft“ gekämpft. Die 8 Gespanne der FHRM gehen innerhalb der DHM-Gespanngruppe N+Q an den Start.
Traditionell ist die Hockenheim Classics die letzte Veranstaltung im Meisterschaftskalender, so dass sich die Zuschauer auf spannende Wettkämpfe freuen können: in Hockenheim werden schließlich die Meister gekürt.

close

Newsletter abonnieren!

Jetzt eintragen und immer auf dem neuesten Stand bleiben.

Ich akzeptiere die Datenschutzvereinbarung