FHRM-Cup aus der Schweiz startet bei der Hockenheim Classic 2020

Der FHRM-Cup ist eine feste Größe der Schweizer Oldtimer-Szene. Die Rennfahrer-Gruppe wuchs stetig, hatte immer mehr Fahrer, Supporter und Freunde. Natürlich stiegen auch die Ansprüche. „Wo sind Veranstaltungen? Wo können wir fahren? Wie kommt man zu den Terminen? Wo kann man sich anmelden?“ Über die Jahre entstand unter den Fahrern und Fahrerinnen eine großartige Freundschaft und Hilfsbereitschaft.

Die stetig steigende Zahl an Fahrern und Mitgliedern der FHRM erforderte ein Anpassung der Vereinsstruktur. 2008 wurde eine Renn-Kommission ins Leben gerufen, welche ein verbindliches Reglement einführte.

Seit dem Jahr 2011 teilen sich mehrere Vorstandsmitglieder, unter der Leitung des Obmanns Hanspeter Hotz, die anspruchsvollen und stetig wachsenden Aufgaben der FHRM. Hanspeter Hotz demissioniert Ende 2011 als FHRM-Obmann.

FHRM-Vorstand

Obmann

Walter Meury
Schönenbuchstrasse 37
4123 Allschwil
Telefon: 061 482 14 86
Mobil: 079 439 26 32
Email: walter.meury@bluewin.ch

Administrative Leitung / Rennkommission

Christine Jaun
Studbachstrasse 21
8340 Hinwil
Mobil: 079 584 60 07
Email: kbc@bluewin.ch

Rennkommission

Karl Bader
Studbachstrasse 21
8340 Hinwil
Telefon/Fax: 044 984 30 80
Mobil: 079 419 52 01
Email: carls-classicshop@bluewin.ch

Rennkommission / Webmaster

Philipp Weber
Zugerstrasse 46
6403 Küssnacht
Telefon: 041 850 29 01
Mobil: 078 686 00 04
Email: weber@b70.ch

Menü