GLPpro bei der Hockenheim Classics 2021

In der GLPpro lebt der alte Geist des Motorsports als Rennsportfamilie. Hier die Vorstellung von Fahrer und Fahrzeug, die annähernd das gleiche Alter haben…

Julian Reinbott
29 Jahre aus Mainz
BMW E36 328i
GLPpro, Startnummer 682

„2017 habe ich das erste VFV Rennen bestritten. Ich wurde so herzlich empfangen, dass ich mich schnell dazu entschlossen habe, bei der familiärsten und schönsten Rennserie zu starten.
2018 war meine erste Saison. Als mir in Oschersleben das Getriebe kaputt ging, dachte ich okay das war es. Mein Meisterschaftskonkurrent Christoph Lixl organisierte mir ein neues Getriebe, dass wir dann vor Ort eingebaut haben. Das zeigt schon den starken Zusammenhalt, da er wie gesagt mein stärkster Konkurrent war! Als Krönung wurde ich 2018 im letzten Rennen Meister.
VFV ist die geilste und beste organisierte Rennserie!“

close

Newsletter abonnieren!

Jetzt eintragen und immer auf dem neuesten Stand bleiben.

Ich akzeptiere die Datenschutzvereinbarung