IHRO bei den Hockenheim Classics 2020 am Start

Die renommierte „International Historic Racing Organization“, kurz IHRO, ist auch 2020 wieder mit einem prall gefüllten Feld am Start.

Die niederländische „Classic Mororcycle Racing Holland“ und ihr belgisches Pendant „Classic Racing Motorcycles Belgium“ garantieren mit einem hochklassigen Starterfeld für spannende Rennen in drei Klassen. Zugelassen sind 250er, 350er und 500er GP-Rennmaschinen der 1960er und frühen 1970er Jahre.

Organisation:

Board members of the IHRO

Guust von Gool
info@ihro.nu

Eddy de Keyser
iletaitunefoiseddyetmartha@gmail.com

Rob van Teulingen
info@e-boot.nu

Menü