Tag 1 der Hockenheim Classics 2022

April-Wetter im September, so läßt sich der erste Tag der Hockenheim Classics zusammen fassen: von schönstem Sonnenschein bis zum Gewitter mit Regenguß und anschließendem Regenbogen war alles dabei. Davon ließen sich die zahlreichen Teilnehmer, seien es Solo Motorräder, Gespanne oder Rennsport- und Tourenwagen, jedoch nicht abhalten. Die 45. Hockenheim Classics bilden den Höhepunkt und Abschluß der Saison 2022, die nun endlich die Corona-Restriktionen hinter sich lassen konnte. Die Zuschauer dürfen sich am Wochenende auf große Starterfelder und sehr interessante Teilnehmer freuen: neben angekündigten Motorradlegenden und Gespann-Meistern findet sich auch der 3-fache LeMans Sieger Marco Werner im VFV-GLPro Rennen im Lotus Formel 3 Techno.

close

Newsletter abonnieren!

Jetzt eintragen und immer auf dem neuesten Stand bleiben.

Ich akzeptiere die Datenschutzvereinbarung